Abnehmen unter Hypnose – der Klassiker

In unserer Gesellschaft tritt Übergewicht immer häufiger auf. Vor allem Kinder sitzen täglich viel zu viele Stunden vor der Spielkonsole, dem PC oder Fernseher und bewegen sich zu wenig. Eine Studie besagt, dass jedes 5. Kind in Deutschland übergewichtig ist. Einige leiden sogar bereits unter Adipositas. Muss das sein? Und muss deshalb eine Diät nach der anderen gemacht werden?

Abnehmen ohne zu HungernKennen Sie das Problem?

Haben Sie selbst schon verzweifelt versucht mit einer Diät schlank zu werden? Sie haben Ernährungstipps beachtet, Kalorien berechnet und vielleicht sogar die verschiedensten Tabletten und Shakes ausprobiert. Mal ehrlich: Hat es was gebracht? Wahrscheinlich nur den JOJO-Effekt.
Sie wollen unbedingt Gewicht reduzieren, aber es fehlt das Durchhaltevermögen? Unweigerlich kommt bei Ihnen der Gedanke auf, dass Sie wieder an Hungerattacken leiden müssen, die Sie mit ihren vielen Diäten in Verbindung bringen.

STOPP!!! Werfen Sie ab heute schnell diese Befürchtungen über Bord. Sie müssen nicht unter Hunger leiden, wenn Sie einige Kilo abnehmen möchten. Ganz im Gegenteil, Sie können alles essen auf das Sie Appetit haben. Aber ganz „zufällig“ haben Sie fast ausschließlich nur noch Appetit auf die Lebensmittel, die gut und gesund für Sie sind.

Wie soll man das nur schaffen? Es ist leichter als Sie denken.

In dem Sie ihre Essensgewohnheiten, sprich Ernährung, etwas umstellen und ein paar Tricks kennen lernen. Zusätzlich hilft Ihnen dabei die HYPNOSE. Wussten Sie eigentlich, dass keine Diät auf Dauer funktioniert wenn das Unterbewusstsein falsch programmiert ist? Ihr Kopf (Bewusstsein) weiß, wie Sie sich vernünftig ernähren sollten, aber Ihr Unterbewusstsein möchte etwas anderes, zum Beispiel Schokolade oder Chips statt Obst oder Gemüse. Sie können dem entgegen wirken, denn nicht umsonst ist Abnehmen unter Hypnose- der Klassiker schlechthin.

Hypnose – das Tor zum Unterbewusstsein

Wenn Sie durch Hypnose in Trance geführt werden, kann man ihr Unterbewusstsein direkt ansprechen und so ihre tief verankerten Verhaltensmuster wirksam und nachhaltig korrigieren. Beispielsweise: “Ich kann mich sowieso nur schlecht ernähren” in “Ich achte auf meine Ernährung und auf meinen Körper”.

Bändigen Sie Ihren inneren Schweinehund und stellen sich vor wie es ist, wenn Sie sich freier bewegen können, wenn Sie nicht wegen jedem Schokolade- oder Vanillepudding ein schlechtes Gewissen bekommen, oder wenn Sie selbst nach ein paar Treppen steigen noch genügend Luft haben und fit „wie ein Turnschuh“ sind.

Möchten Sie mehr zu dem Thema Abnehmen unter Hypnose erfahren, dann besuchen Sie doch folgende Homepage: HIER MEHR ERFAHREN